GeschäftsführerFestanstellung
  Standort: Netherlands

Geschäftsführer Zentrallager / Head of Logistics (m/w/d)

Eine durchgehend optimierte Supply Chain von kundenzentrierten und smarten Services in der Logistik? Genau DAS zählt zu den Kernkompetenzen unseres Mandanten. Unser Mandant ist ein Spezialdistributor für CE-Consumer Goods und Zubehör mit Hauptsitz in den Niederlanden. Das CDC ist das Zentrallager zweier Kunden und bedient mit 6.000 Sendungen am Tag die beiden Kunden. Darüber hinaus werden weitere zu den Kunden gehörenden Läger angesteuert und eingebunden. Ziel ist es, das CDC zu einem wettbewerbsfähigen Dienstleister für die beiden Unternehmen zu machen und die Leistungsfähigkeit durch den Aufbau eines Logistiknetzwerks in die verschiedenen Vertriebsregionen (Schwerpunkt Skandinavien) zu optimieren. Vor diesem Hintergrund möchte unser Mandant das vorhandene Management-Team durch einen Geschäftsführer Zentrallager / Head of Logistics (m/w/d) erweitern. Es handelt sich um eine Vermittlung in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
 

Das Aufgabengebiet:

  • Strategische und operative Steuerung eines Distributionscenters (eigenständige Legal-Entity), mit dem Ziel dieses als Stand-Alone-3PL zu führen 
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für ca. 170 MA am Standort
  • Entwicklung sowie Etablierung einer zukunftsfähigen Lösung für eine optimale Anbindung eines Logistikzentrums in der Schweiz an das bereits bestehende Logistiknetz 
  • Strukturierung und Treiben zentraler Projekte wie z.B. Verbesserung des Margen-Managements, z.B. der skandinavischen Absatzkanäle und -wege
  • Kontinuierlicher Austausch und Reporting an die relevanten Stake- und Shareholder
     

Das bringen Sie mit: 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Logistik(-management), Wirtschaftsingenieurwesen (Fokus: Logistik, SCM) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfangreiche Expertise in der übergreifenden Konzeption und Implementierung neuer, zukunftsorientierter Supply Chain- und Logistikprozesse im Bereich Consumer Goods / Spare Parts / Handelsdistribution
  • Hervorragende Projektmanagement-Fähigkeiten gepaart mit einem nachweislichen Track record in der Schaffung transparenter und effizienter Prozesse und Strukturen
  • Analytische Kompetenz gepaart mit Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Denken in Netzwerken sowie eine ausgeprägte Service-Mentalität 
  • Gutes IT-Know-how, insbesondere Zusammenspiel von ERP und Warehouse Management Systemen, idealerweise Kenntnisse des WMS Witron oder vergleichbarer Systeme
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse, idealerweise Niederländisch

 

Bei Interesse an diesem Mandat freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Bewerben Sie sich jetzt

Zeige alle Stellenangebote