Der Aurum Flexibilitätsmonitor 2021

Aurum Flexibilitätsindex steigt seit der letzten Befragung von 3,67 auf 4,47.

Niemand bezweifelt, dass flexible Strukturen, Prozesse und Arbeitsweisen helfen können, die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Doch welchen Einfluss hat die Corona-Krise auf die Flexibilität der deutschen Unternehmen? Welche Parameter beeinflussen zurzeit maßgeblich die Flexibilität in deutschen Unternehmen? Auf welche Methoden und Ansätze setzen die Unternehmen, um agiler zu werden? 

Das Ergebnis: Die Corona-Krise zwingt deutsche Unternehmen zu mehr Flexibilität - Aurum Flexibilitätsindex steigt seit der letzten Befragung 2019 von 3,67 auf 4,47 in 2020. 

Lesen Sie jetzt Insights der aktuellen Studie .

Benötigen Sie weitere Informationen zum Thema Flexibilität? Wir beraten Sie unverbindlich