Aurum Interim
 
  Human Resources

Interim Human Resources: Herausforderungen neuer Arbeitsverhältnisse

U.Weinreich / pixelio.de

Unsere Aurum Interim Manager im Interim Human Resources haben acht Trends im Personalmanagement festgelegt. Der zweite Trend beschreibt die Herausforderungen neuer Arbeitsverhältnisse.

In unserem letzten Blog-Beitrag haben wir den ersten Trend „Interim Human Resources unterstützt bei der Wissensarbeit“ detaillierter betrachtet. Im Rahmen dieses Artikels wird auf das Thema Erwerbsformen näher eingegangen.

Interim Human Resources und die Formen neuer Arbeitsverhältnisse

Im Personalmanagement zahlreicher mittelständischer Unternehmen ist zu beobachten, dass immer mehr Flexibilität hinsichtlich der Arbeitnehmer gefordert wird. Eine Konsequenz ist, so berichten die Aurum Interim Manager im Interim Human Resources, dass Leiharbeit und befristete Anstellungen zunehmen. Zusätzlich erkennen die Experten im Interim Human Resources eine Zunahme der Projektarbeiten sowie der Honorar- und Zeitverträge. Der Staat unterstützt diesen Fortschritt durch die Anpassung der Gesetze.

Neue Arbeitsverhältnisse und die Konsequenzen für die Arbeitnehmer

Als Konsequenz für die Arbeitnehmer haben die Aurum Interim Manager im Interim Human Resources zwei variierende Tendenzen festgelegt. Einerseits müssen qualifizierte Mitarbeiter teilweise unsichere und schlecht bezahlte Positionen übernehmen. Aurum Interim Manager im Interim Human Resources erleben viele gute Mitarbeiter, die diesem Teufelskreis nicht mehr entgehen können.
Andererseits lernen die Aurum Interim Manager auch oft kreative, innovative und hoch qualifizierte Mitarbeiter kennen, die ihren Karrierepfad selber bestimmen und den Arbeitsalltag selbst gestalten möchten. Diese finden sich in den aktuellen „Projekten“ wieder. Diese innovativen Freigeister der modernen Arbeitswelt werden nicht selten Interim Manager.

Neue Arbeitsverhältnisse und die Konsequenzen für die Arbeitgeber

Die Aurum Interim Manager im Interim Human Resources werden gerne dann eingesetzt, wenn es um die Konzipierung und Umsetzung neuer Erwerbsformen geht. Hier unterstützen Sie bei administrativen Themen, wie einfache Vertragsgestaltung, schnelle effiziente Prozesse zur schnellen Abwicklung, (Anreiz-) Vergütungssysteme für qualifizierte Angestellte, schnelle Eingliederung in das Arbeitsumfeld etc. Die Aurum Interim Manager im Interim Human Resources arbeiten in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen, um den Einarbeitungsprozess und –aufwand möglichst gering zu halten. Vor allem bei Positionen, die mittelfristig durch Aushilfskräfte aufgrund volatiler Nachfrage besetzt werden, müssen im Vorfeld Standards und Prozesse sowie das Einarbeitungsmaterial im Rahmen von Workshops erarbeitet werden, um den schnellen Einsatz der Aushilfskräfte zu gewährleisten.

Folgend die weiteren Trends und Implikationen der Arbeitswelt von morgen für Sie von unseren Aurum Interim Managern im Interim Human Resources zusammengefasst:

3. Interim Human Resources und die Mobilität der Arbeit
4. Interim Human Resources im Zuge des demographischen Wandels
5. Interim Human Resources zur Förderung weiblichen Potenzials
6. Interim Human Resources in der globalisierten Arbeitswelt
7. Interim Human Resources wider dem Fachkräftemangel
8. Interim Human Resources zur Umsetzung des Kulturwandels

Zurück